Mooswief

Das jüngste Kind der KG Schlemmännchere ist das Mooswief.

Die Idee und auch der Ablauf der Zeremonie stammt von Carla Ludwig.

1990 machte Carla ihre Idee öffentlich und erklärte es den interessierten an der Theke bei Köbgens was ein Mooswief ist. Eine holländische Gemüsefrau. Aber alt muß sie aussehen sagte Carla, und das tut sie heute noch. Wenn sie auf ihrem Stuhl an der Wand der Gaststätte Köbgens sitzt.

Also fertigte man 1992 die Puppe an und am Freitagabend vor Karneval mit wurde sie mit einigem Volk bei Carla abgeholt, in eine Schubkarre gesetzt und zur Gaststätte gebracht, wo sie dann bis Karnevalsdienstag an der Wand aufgehangen wurde.

Da wurde sie dann wieder abgehangen und verbrannt.

1993 wurde die Zeremonie durch noch mehr Begleiter, teilweise auch schon in Elferratsuniform, erweitert und vor dem aufhängen und dem verbrennen wurde eine Laudatio gehalten.

Der Vorstand der KG hatte schon seine Fühler ausgestreckt, die Aktivitäten aber noch nicht offiziell gemacht.

1994 hatten die Narren aus Siersdorf von den ungewöhnlichen Bräuchen mit Mooswiefern umzugehen erfahren.

Der Vorstand der KG lud daraufhin das Prinzenpaar aus Siersdorf zu den Feierlichkeiten ein.

Prinz Karl Schwarz und Prinzessin Ulrike nahmen dann auch teil und begleiteten das Mooswief und hatten einige fröhliche Stunden mit den Dürboslarer Narren.

Diese entstandene Freundschaft sollte sich noch weiter ausdehnen. Die Dürboslarer besuchten die Proklamation und den Prinzenbiwak in Siersdorf.

1995 hat die KG Schlemmänchere die Organisation für die Feierlichkeiten des Mooswiefs übernommen und ließ sich einfallen, dem Mooswief auch Paten zu geben. Was lag da näher als die Freunde aus Siersdorf zu fragen.. Die IG Rosenmontag übertrug diese Würde ihren höchsten Repräsentanten. Dem Prinzenpaar Josef und Waltraud Paffen. Sie tauften das Mooswief auf den Namen Joswana.

Liste der Taufpaten

1996

Taufpaten:Prinzenpaar aus Siersdorf
Name:Franita

1997

Taufpaten:Prinzenpaar aus Siersdorf
Name:Petrina

1998

Taufpaten:Prinzenpaar aus Inden Altdorf
Name:Donna Arnea Fehrian

1999

Taufpaten:Dreigestirn aus Tetz
Name:Will-Jö-Hanni

2000

Taufpaten:KG aus Oberembt
Name:Henriette

2001

Taufpaten:Dreigestirn aus Siersdorf
Name:Lobelia-Dresie-Mafremi

2002

Taufpaten:KG aus Aldenhoven
Name:Nix Nutzia

2003

Taufpaten:Dreigestirn aus Inden Altdorf
Name:Sophia morosus carrinavali

2004

Taufpaten:Prinz der Prinzengarde Brander Stiere
Name:Bernadette vom Stier

2005

Taufpaten:Dreigestirn aus Hückelhoven
Name:Sophia Jacobia

2006

Taufpaten:Dreigestirn aus Oberembt
Name:Bernadette

2007

Taufpaten:Prinzenpaar aus Tetz
Name:Anne Ralfina von den Tetzer Margen

2008

Taufpaten:KG aus Niedermerz
Name:Joana vom Merzbachstrand

2009

Taufpaten:Prinzenpaar aus Siersdorf
Name:Franucla Pripaasic

2010

Taufpaten:KG aus Schleiden
Name:Klösine vom Dürboslarer Wäldche

2011

Taufpaten:KG aus Aldenhoven
Name:Petronella

2012

Taufpaten:Prinz der Prinzengarde Brander Stiere
Name:Ingonda von Seäl

2013

Taufpaten:Prinzenpaar aus Siersdorf
Name:Zicolina

2014

Taufpaten:Prinzenpaar aus Tetz
Name:Hellen von und zu Transportikus

2015

Taufpaten:Prinzenpaar aus Freialdenhoven
Name:Jürkafina Baroness Freifrau von und zu Fastelovend

2016

Taufpaten:KG Schleer Kloes aus Schleiden
Name:Schleerlinchen zu Dürboslar

2017

Taufpaten:KG Rot Gold Rödingen-Höllen
Name:Rodinga Colonia